Produktionsadresse:

Mavrovouni Ktirakia

GR-23200 Gythio

Lakonien - Griechenland

Vertriebsadresse in Deutschland:

Import-Export Papajoannou

Am Steimel 18

D-64397 Modautal-Brandau

Tel: +30 27330 24585

Mobiltel. +30.6978062353

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

  • White Facebook Icon
  • Google+ Social Icon

                                                                                                  © 2018 websiteoffice.hellas

Der Gesundheitswert von ne-vo Olivenöl

Ne-vo-Olivenöl ist ein absolut natur- und sortenreines Produkt, d.h. es ist nicht nur unverschnitten, sondern auch unvermischt, ausschließlich aus Oliven der Sorte "Koroneiki", von durch uns persönlich bewirtschafteten und beernteten Olivenhainen in optimalen Lagen. Diese vollkommene Sortenreinheit ist ein Qualitätsmerkmal höchst seltener Art und im herkömmlichen Handel schlichtweg nicht zu finden. ​

Der gesundheitliche Nutzen eines guten nativen Olivenöls extra wie dem unsrigen liegt hauptsächlich in seinem Fettsäure-Muster begründet, das begünstigend auf den Stoffwechsel einwirkt und in seinen sogenannten Iridoiden und Polyphenolen, die die Fettsäuren im Öl vor Oxidation und Ranzigkeit schützen und vor allem den Gesundheitswert eines Öles ausmachen.


Ein sehr gutes natives Olivenöl extra, wie das unsrige, enthält wenigstens um die 500mg/kg dieser Polyphenole von hohem Molekulargewicht (sog. Oleuropein- und Ligstrosid-Formen). Gerade diese wertvollen Stoffe sind für die frisch-fruchtige Aromatik und auch für eine teils heftige Bitternis eines reintönigen Olivenöls verantwortlich!

Ein  hoher Polyphenolgehalt ergibt sich nur:

  1. bei höchst schonendem Ernteverfahren,

  2. bei Pressung spätestens acht Stunden nach dem Pflücken,

  3. bei einer Verarbeitung im Zweiphasen-Dekanter, in dem die Oliven ohne Zugabe von Warm-/Heißwasser gepresst werden,

  4. bei einer Aufbewahrung des Öls in sauberen Edelstahltanks und

  5. bei  Abfüllung in lichtgeschützte Flaschen oder Kanister.

Polyphenole

Polyphenole sind eine große Gruppe sekundärer Pflanzenstoffe. Je höher der Gehalt eines Olivenöls an Polyphenolen ist, desto bitterer und schärfer ist dessen Geschmack.

Insofern sind also Bitternis und Schärfe eines Öles Marker für dessen Qualität und Gesundheitswert.

Denn Polyphenole sind nachgewiesenermaßen höchst gesund für Herz und Kreislauf.

 

Polyphenole verhindern zudem die Oxidation der Fette unter Licht-, Wärme und Sauerstoffeinwirkung zu Peroxiden und schädlichen Abbauprodukten, die das Öl ranzig werden lassen und der Gesundheit schaden.